Passwort vergessen?Registrieren

Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Charakterwerte und Waffenschaden
06.10.2014, 12:25
Beitrag #1
Charakterwerte und Waffenschaden
Hallo Zusammen,

da ich jemand bin, der immer alles ganz genau wissen möchte hier mal meine allgemeinen Fragen.

Grundwerte der Charaktere, wie viel Gesundheit, Verteidigungn usw. Was genau bewirkt der (erhöhte) Wert Verteidigung.

Waffenschaden setzt sich aus was zusammen was? Schlagkraft und Feuerrate oder spielen andere Faktoren (Eigenes Level oder die Stufe der Gegner) auch eine Rolle? Kennt jemand die Berechnung?

Bisher ist mir nur aufgefallen, dass mit weiter Entfernung der Schaden geringer wird.

z.B. mein Fusionsgewehr macht 7x 181 Schaden = 1.267 Gesamtschaden pro Schuss, 6 Sind im Magazin also mache ich pro Magazin 7602 Gesamtschaden.

Angriffswert = 242

Charge Rate: 36
Impact: 68

Range: 31
Stability: 68
Reload: 58
Magazine: 6

Wie kommt man auf 1267 bei diesen Stats?



Hat das Spielerlevel einen weiteren Nutzen ausser die optische Darstellung in einer Zahl für der Gesamtheit des angelegten Ausrüstungsniveau und die Zulassung zu höheren Schwierigkeitsgraden?! Vielleicht Anhebung der Gruntstats für Gesundheit und Verteidigung?! Wie hoch sind diese Werte überhaupt in Zahlen ausgedrückt.

greetz
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
06.10.2014, 12:26
Beitrag #2
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
Hi,

da bin ich ratlosBig Grin
Ich finde das sowieso seltsam, dass exotische Waffen, den gleichen Schaden von ( 300 ) rausbringen wie legendäre...außer das die Stats anders sind. Finde ich schlecht.
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
06.10.2014, 12:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2014 12:31 von Khamael_X.)
Beitrag #3
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
Waffenschaden setzt sich aus folgenden Punkten zusammen:

Angriffswert: Wertung der Waffe, wie viel Schaden sie Im Verhältnis zu gegnerlevel und gegner-Rüstung zufügt.
impact: Schaden im vergleich zu anderen Waffen desselben Typs
Range: Die Entfernung, auf die du den maximal möglichen Schaden zufügen kannst

Werte unterschiedlicher Waffentypen kann man nicht vergleichen. Eine Scoutrifle wird pro Schuss immer mehr schaden zufügen als eine Autorifle, bei identischen impact und Angriffskraft werten

Solange dein Fadenkreuz rot wird, wenn ud auf gegner zielst, bist du innerhalb der Reichweite. Für jedes level, das du über dem gegner bist, fügst du 20% mehr Schaden zu, bis max 40%... genauso andersrum. is der gegner 2 level höher, machst du 40% weniger schaden.

Mehr dazu in meinem Waffenguide, wenn ich ihn endlich mal fertig bekomme Wink

Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
06.10.2014, 13:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.10.2014 12:23 von WakeUpDeadman.)
Beitrag #4
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
///Zitat gelöscht, da Post direkt drüber ....

Hi,

okay. schon logisch, dass sich die Waffen unterschiedlicher Klasse nicht 1 zu 1 vergleichen lassen aber der Schaden wird ja errechnet, die Formel dahinter heißt es rauszubekommen. ^^

ich denke Angriff ist ein Vergleichswert auf dem alles basiert. ^^

Also

Nochmal zur Fusionswaffe. Mit der ich pro Schuß 7 Salven abgebe und 181 Schaden mache.

Angriff = 242, Schlagkraft ist bei 68%.
242*0,068 = 164,56 (164 + 10% sind die 181.)
Allerdings erscheint mir das zu simpel. ^^

Ich denke der wert Angriff ist der effektive Schaden auf XY (Zeit).
Durch skillen der Waffe erhöht man den Angriffswert, die anderen Werte bleiben gleich.

Das ergibt sich wahrscheinlich aus Schlagkraft, Feuerrrate und Magazingröße. Vielleicht spielt auch Nachladezeit eine Rolle.

Ich denke Stabilität und Reichweite sind zwei zusammenhängende Werte, die lediglich den Geschmack des Spieler treffen sollen.

Ich denke irgendweiner hat sich schon damit beschäftigt und de Formel errechnet...ich warte nur noch auf den post! :-DDD
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
06.10.2014, 13:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.2014 13:23 von Blackoutz.)
Beitrag #5
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
So einfach ist es auch wieder nicht.

Reichweite ist wichtig, da du sonst auf ner gewissen Entfernung weniger bis gar keinen DMG machst.

Bei der Waffe kommt es auch noch drauf an. Ist dein LL höher als das des Mobs? 1 Lvl höher 20% mehr Dmg, 2+ Level 40%. Umgekehrt: Mob 1 Lvl höher als du = -20% Dmg, 2 Lvl = - 40% darüber hinaus irgendwann gar keinen Dmg mehr. Dazu kommt, dass ich nicht weiß wie Lichtpunkte sich auf den Angriff skalieren oder ob mit der Beschreibung (irgendwie "LP erhöhen Angriff") das mit dem 1 Lvl höher etc gemeint ist.

Wie du schon sagst, es ist ne Kombi aus Schlagkraft und Feuerrate, denn Ein Scout macht mehr Dmg als ein Automatik, schießt aber langsamer. Nachladezeit und Magazingröße spielen ebenfalls ne Rolle (wie du auch schon sagst). Hier kommt es, wie in jedem MMO auf den DPS Wert an, den es leider noch nicht gibt (oder?) da es keine Parser für Destiny gibt. DPS ist halt das Zauberwort.

MfG Blacky
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
06.10.2014, 13:25
Beitrag #6
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
weiß jetzt nicht ob es genau hier ins thema passt.

nehmen wir mal an ich bin licht lvl 28 und befinde mich auf der erde und mache dort bountys. die gegner befinden sich also im bereich von lvl 1-6 (meistens). warum mache ich an diesen gegnern weniger schaden als an gegnern die ungefähr meinem lvl entsprechen?

ich finde es fühlt sich irgendwie unrund an das ich gegen low level gegner niedrigere schadenszahlen erhalte als gegen stärkere gegner.
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
06.10.2014, 13:32
Beitrag #7
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
Das ist extra so, damit du mit niedrigen leuten zocken kannst.

es gibt ein maximales Cap, wie viel % vom Leben an Schaden pro schuss eine bestimmte Waffe an einem bestimmten Mob zufügen kann, unabhängig vom level.

Ein Körpertreffer mit meiner Suros Regime zieht einem geächteten immer ~45% leben ab, ein Kopfschuss tötet ihn immer sofort, bis ca 5 level unter mir, ab da gelten die "üblichen" regeln.

Bin ich alles grad am testen, für den Waffenguide. deswegen dauert das auch so lang. ist ne unmenge an Daten, mit denen man da jobglieren muss

Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
06.10.2014, 13:34
Beitrag #8
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
Ich denke, dass in jedem Bereich ein Cap vorhanden ist, dass den max. Schadens In-und Output reguliert.

MfG Blacky
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
22.10.2014, 12:44
Beitrag #9
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
Hallo,

es scheint mir als sei man noch nicht viel weiter gekommen.
Gibt es schon anderweitig Erfahrungsberichte oder Sammlungen?!

Die Seite http://destinytracker.com wirft mir aktuell folgende Chardaten aus (Die Balken ingame sind für mich nicht sehr genau):

Die drei Grundwerte
Armor 3
Agility 8
Recovery 6

Was genau bedeuten diese, also an was werden die Werte Gemessen?
Ist Armor 3 nur halb so gut wie 6? Verteidigung: 1375. Hat Armor etwas mit Vereidigung zu tun?

Agility, bedeutet nur höher springen und schneller laufen?
mit dem Wert 0 springe ich 1m, mit wert 10 dann 10m oder woran wird das gemessen?

Ich weiß nicht für was dieser Wert steht:
Optics 47


Nachstehende Werte sind ja deutlich und unmissverständlich im Spiel erklärt.

Strength 0 (Cooldown Nahkampf)
Intellect 278 (Cooldown Super)
Discipline 172 (Cooldown Granate)

Das Cap liegt bei mir (lvl29) bei 270.
Die Frage ist nur, was bedeutet 100%. Doppelt so schnell?

Ich muss sagen die Tooltips im Spiel lassen zu wünschen übrig ausserdem hätte man ruhig eine Übersicht der Fraktionen inkl Ruf Fortschritt anzeigen können.

Natürlich steckt das Spiel noch in Kinderschuhen aber nachdem Blizzard die ganze Vorarbeit zu Destiny gemacht hat sollte man doch glauben Bungie hat etwas gelernt.

Dieses Spiel basiert darauf, dass Spieler angetrieben von Ergeiz ihren Charakter verbessern wollen und dazu gibt es Equip mit Wertangaben. Die Information 100 ist besser als 60 (also nehm ich das) find ich ziemlich mangelhaft.

Gruß
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
22.10.2014, 13:15
Beitrag #10
RE: Charakterwerte und Waffenschaden
@mase244: Ich finde du hast vollkommen Recht! Das schönen an so einem Spiel ist doch das rumskillen, Equipment austesten etc. und man kann noch viel zu wenig nachvollziehen, was was bewirkt. Ich hoffe, da kommt noch was!

Ach und ne Rufübersicht wäre wirklich prima!
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!