Passwort vergessen?Registrieren

Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum ist Jeffery Higgins nicht fame?
20.02.2018, 12:03
Beitrag #1
Warum ist Jeffery Higgins nicht fame?
Higgins ist der leitende Spieleentwickler von Destiny und wenn man ihn googlet findet man nichts, nada.
Destiny ist doch international eine Nummer? Und auch 'Nicht-Zocker' kennen das game..

Verdient man überhaupt gut als Spieleentwickler? Warum wird der so wenig "geehrt" für seine "Kunst"
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
27.02.2018, 13:42
Beitrag #2
RE: Warum ist Jeffery Higgins nicht fame?
Naja, du kennst ihn doch, und andere die sich für Computerspiele begeistern auch, oder? Ich würde sagen unbekannt ist er wirklich nicht. Klar ist er kein Superstar wie Justin Timberlake, aber das wäre doch auch seltsam.

Ich denke als Spieleentwickler kann man schon ziemlich gut verdienen, kommt natürlich auch darauf an an was für Spielen man mitarbeitet. Ich überlege momentan selbst ob ich eine Ausbildung zum Spieleentwickler mache, hier geht das als Fernstudium: https://www.sgd.de/kursseite/gepruefter-...unity.html

Das fände ich schon ziemlich cool, das zu können. Und egal ob man gut daran verdient, es ist doch einfach supercool bei der Entwicklung von so geilen Games dabei zu sein!
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
18.04.2018, 12:31
Beitrag #3
RE: Warum ist Jeffery Higgins nicht fame?
Die wenigsten Entwickler sind doch "fame". Wieso auch, sie treten doch quasi nirgends öffentlich in Erscheinung (außer evtl. bei Messen).
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!
19.04.2018, 12:49
Beitrag #4
RE: Warum ist Jeffery Higgins nicht fame?
Ob jemand "fame" ist oder nicht ist doch außerdem völlig irrelevant. Was hättest du davon? ;-)

Liebe Grüße
Zitieren
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Keine Werbung wenn Du eingeloggt bist!