Passwort vergessen?Registrieren

 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
20.09.2016, 12:35
Beitrag #21
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
323626... peinlich was da abgeht.

Btw: Scheinbar gibts Händlerwaffen LL 350

[Bild: 2Sofachrieger23058430092513753642.png?v=368]
Zitieren
20.09.2016, 12:46
Beitrag #22
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Schade ist auch, dass die Internetseite down ist. Auch wenn ich gerade auf der Arbeit hänge, hätte ich ja schon gern mal reingeschaut. Vielleicht haben sich bis heute Abend die Wogen geglättet. Läuft ja nicht weg das Spiel.
Zitieren
20.09.2016, 12:50
Beitrag #23
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Es gibt ne ultra MissionSmile ich sag nur Axt Smile !!!!!
Zitieren
20.09.2016, 14:14
Beitrag #24
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Kann es sein, dass Eisenbanner gestartet ist? Im Eisentempel gibt es Beutezüge dafür. So habe ich es jedenfalls über die Internetseite (welche nun endlich auch wieder geht) gesehen.
Zitieren
20.09.2016, 20:17
Beitrag #25
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Ne ist es nicht. Meine Meinung nach dem ersten Tag (nur noch 2 Suchen offen):

Mission nette dabei aber viel altes Gebiet
Axt macht richtig Spaß
Gjalla Missionen super geilSmile
Gjalla noch ganz schön stark
Striktes die neuen naja
Dämmerung kommt morgen (bin erst 348 oder so nur 2 Striktes gespielt)
Diese neue komische Arena sehr öde (blau nur gemacht).

Im großen und ganzen aber ganz okay Smile bin auf den raid gespannt (das wichtigste) Smile
Zitieren
21.09.2016, 08:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.09.2016 08:04 von Trizepskantor.)
Beitrag #26
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Ich hab gestern von ca. 18.30 Uhr bis 23.30 Uhr mit zwei Kumpels gemütlich gespielt. Es macht Spaß wieder neue Gebiete zu entdecken. Die Stimmung ist sehr gelungen wie ich finde. Leider ist die Story sehr, sehr kurz und ich hätte gern noch viel, viel mehr von der Lore mitbekommen.
Bis Freitag heißts jetzt Raidfertig werden, also striken, Marken farmen etc.

hier gehts weiter >>>> KebapOhneScharf
Zitieren
21.09.2016, 11:18
Beitrag #27
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Meine Erfahrungen/Bewertung (ACHTUNG ENTHÄLT SPOILER!!!!!)

- Sehr coole Cutszenes. Das hatte mir in TTK total gefehlt. Den Schluss hätte man noch mehr zelebrieren können. Aber vielleicht kommt noch was im Raid

- Ein komplett neues Gebiet wie beim Grabschiff. Auch das find ich cool. Ich hoffe es gibt noch ähnlich viel zu entdecken (wie das Jump-Puzzle auf Zeit auf dem Grabschiff für das Fragment)

- Die Archon Schmiede wurde kritisiert. Ich finde es gar nicht soooo schlecht, dass es eben nicht analog zum Hof ist. Hab da aber nur 2 Runden gezockt. Muss man abwarten wie da der Traffic ist. Also Interaktionen mit anderen Hütern.

- Die Axt find ich total cool - genau wie das neue Exotic-Schwert

- Bin noch unentschlossen, ob ich die Strike-End-Schatztruhen gut finde. Hab gestern die beim Archon Priester geöffnet und ne coole Besessenen-Schrot gefunden. An die Schlüssel zu kommen ist total RNG, oder?

- Wie hab ich dieses Geräusch vermisst, wenn man mit der Gjallahorn auf Monster ballert. Diesen Quest-Abschluss mit unendlich Ammo fand ich super.

- Find die SIVA Gefallenen ganz witzig. Gerade die mit ihren Holzbeinen. Endlich keine Hive mehr Smile

- Dass man den neuen Strike (halbwegs) cheesen kann und sich manche gestern schon auf LL386 cheesen konnten... nunja... typisch Bungie... Smile

Fazit: Bungie hat sehr viel richtig gemacht. Dieser verschneite Berg, die Athmosphäre. Sie haben allerdings mal wieder gefühlt nicht alles aus dem Stoff rausgeholt, sondern bei 90% gesagt.. komm - reicht - wir müssen das Update raushauen. Das AddOn wird man abschließend aber erst dann richtig bewerten können, wenn der Raid draußen ist.

lg, kz

[Bild: 2killlingzoe23058430092676604382.png?v=767]
Zitieren
21.09.2016, 12:32
Beitrag #28
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Hab mal 2 Fragen:

Stimmt es, dass man den Dorn- Beutezug genau wie in Jahr 1 zufällig bei der Abgabe von Beutezügen bekommt? Kann das bei allen Beutezügen passieren, oder müssen es bestimmte sein?

Woher bekommt man denn die SIVA - Opfer für die Archon - Schmiede? Hatte gestern plötzlich einen im Inventar. War natürlich zu doof, ins Gebiet nach unten zu springen, deshalb wurde ich direkt wieder ausgesperrt. Kann man die irgrndwie gut farmen oder können die einfach überall drippen?
Zitieren
21.09.2016, 12:45
Beitrag #29
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Heya,

Dorn - das Gerücht habe ich auch gelesen. Derjenige hatte vorher die Khostov Quest fertig. Vielleicht triggert das "fertig haben" der anderen Exotic Quest die Dorn Quest. Unwahrscheinlich, aber möglich.

Die Siva Opfer sind - glaube ich - Zufallsdrops. Ich hatte gestern ein lilanes und zwei grüne.

LG, kz

[Bild: 2killlingzoe23058430092676604382.png?v=767]
Zitieren
21.09.2016, 22:10
Beitrag #30
RE: DISKUSSION - "Ich spiele Rise of Iron und finde es..."
Mein Fazit bisher: Geil!

- Story gut inszeniert...zwar sehr kurz, aber wenigstens mal bedrohlich rüber gebracht. Oryx, Crota und Skolas waren gefühlt eher unbedeutend und unspannend.

- Missionen nicht in 2min erledigt.

- Neues Gebiet sehr geil detailliert und aufgebaut. Der neue "alte" Kosmodrom-Teil passt zwar nicht direkt zum Rest des Spiels (wenn, hätte direkt das ganze Kosmodrom angepasst werden müssen, so gibt es quasi zwei verschiedene Zeitlinien), ist aber sehr nostalgisch eingefügt worden. Die Dialoge mit dem Geist über die ersten Schritte sind klasse.

- Die Gegner sind zwar relativ unspektakulär in Sachen Verhalten, sprich kaum anders als die normaöen Gefallenen, sehen aber saugut aus und aben etwas wirklich düsteres an sich.

- Felwinters Gipfel ist grandios designt.

- De Neuerungen in Sachen Exotics, Artefakte, kaufbare Godroll-PvP-Waffen, Ornamente, usw. bringen einfach viel mehr Leben und Fairness in das Game. Es wird sicherlich den ein oder anderen OP-Build oder ne OP-Waffe geben, aber zumindest kann nun jeder darauf zugreifen.

- Der neue PvP-Modus ist super. Endlich müssen auch Sniper mal ins Getümmel, weil ihre Kills sonst nichts wert sind. KD padden ist also nicht. Er ist viel actionreicher und kopfloser als die anderen Modes. Einfach aus Spaß ballern und gut is.

- Archons Schmiede ist lustig für Zwischendurch. Allemal abwechslungsreicher als der Hof.

- Die erneuerten Strikes sind dezent, aber gut zu neuem Leben erweckt worden. Der neue Strike is auch klasse.

- Wenn der Raid nur halbwegs das versüricht, was bisher ausgesagt wurde, wird auch er klasse.

Insgesamt gibt es natürlich den ein oder anderen Schnitzer wie Cheeses oder ähnliches...aber das juckt mich nich. Die Leute machen sich ihr Game nur selbst kaputt. Bis auf die Disconnects und nervige Exotics, die schlechter aus dem Engramm kommen als man is, hab ich daher absolut nichts zu bemängeln bisher...und das soll was heißen. Big Grin

[Bild: 2teddynutz23058430092852268272.png?v=371]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  DISKUSSION - Liste aller Strike-Items nach Rise of Iron Hellstorm 11 2.491 17.10.2016 09:44
Letzter Beitrag: RaDaR
  DISKUSSION - [Nachgeholt]: Anpassungen, welche mit Rise of Iron aktiv wurden Hellstorm 11 1.671 27.09.2016 15:44
Letzter Beitrag: sofachrieger
  DISKUSSION - 7 neue exotische Rüstungsteile zu Rise of Iron Hellstorm 9 1.220 22.09.2016 10:27
Letzter Beitrag: Killingzoe
  DISKUSSION - Launch-Trailer zu Rise of Iron erschienen Hellstorm 4 885 17.09.2016 13:04
Letzter Beitrag: Shellyleinchen
  DISKUSSION - Launch Stream zu Rise of Iron Khamael_X 5 924 15.09.2016 11:52
Letzter Beitrag: SNIPERFU



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste